folge17 

Zurück

 

Als ich die Treppe runter kam und Sven da sitzen saß, überkam mich ein  Glücksgefühl. Endlich nach so langer zeit fühlte ich mich von einem Mann wieder geliebt und verstanden. Allerdings hatte ich auch Angst vor der gemeinsamen Zukunft mit ihm. Schließlich hab ich ja mit eigenen Augen gesehen, wie viele Fans er hat und der meiste Teil ist nun mal weiblich, ganz klar. Na ja und wo ich vor zwei Wochen noch nicht mal wusste wie man Skispringen schreibt, weiß ich nun, dass er sehr viel unterwegs sein wird. Außerdem wird Mika nicht ewig weg bleiben und einquartieren kann ich mich hier ja auch wieder nicht. Von alledem erzählte ich Sven allerdings nichts. Es hat schon gerreicht, wie er mich da eben gesehen hat. Er denkt bestimmt ich wäre eine Psychotante, aber ich kann es ihm auch nicht erzählen, weshalb ich mich so verhalten habe. Es wäre sicherlich noch zu früh. „Na Engelchen“, hörte ich ihn sagen, als ich mich zu ihm an den Tisch setze, „geht es dir wieder besser? Was war denn los, kleine?“ Mist, dachte ich. Warum fängt er damit denn jetzt wieder an? Was soll ich denn jetzt sagen „Ähm na ja. Ich wollte runter in die Küche und wollte Oliver ncht wecken deshalb musste ich ja leise sein. Und dann hab ich mir den Fuß so dämlich umgeknickt und es tat so weh. Jetzt geht’s aber wieder.“ Sven lächelte nur. Ich wusste genau, dass er mir das nicht abnahm, aber was hätte ich sonst tun sollen? „Ich habe mir heute frei genommen. Für dich und für Oliver. Er hat vorgeschlagen, dass wir in den Zoo fahren. Hast du einen besseren Vorschlag?“, fragte er mich, als ich in der Küche stand. Zärtlich legte er seine Hände um meine Taille und ich spürte seine Lippen in meinem Nacken. Es war so schön. Ich drehte mich zu ihm um. „Nö...Zoo ist schon in Ordnung.“ „Bist du dir sicher, das es mit deinem Fuß hinhaut?“ Daran hate ich gar nicht mehr gedacht. „lass mal schauen“, sagte er bevor er mich auf den Arm nahm um mich nach oben zu tragen...   

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!